Porträt Badminton

Badminton, fälschlicherweise auch oft als Federball bezeichnet, ist ein rasantes Rückschlagspiel welches mit einem festen Regelwerk ausgestattet ist. Es erfordert wegen der Schnelligkeit und der großen Laufintensität ein Höchstmaß an körperlicher Fitness, bei gleichzeitig gut ausgeprägter Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit. Dies macht Badminton zu einem extrem raffinierten und täuschungsreichen Spiel. Als einzige Sportart ist Badminton auf allen Wettkampfebenen mit gemischten Mannschaften vertreten und seit 1992 auch olympisch. Trotz seiner Komplexität ist es für Anfänger leicht zu erlernen und es stellen sich schnell die ersten Lernerfolge ein.

Badminton ist…

… mal etwas anderes,

   weil der Ball gar nicht rund ist!

… der schnellste Ballsport der Welt

   Weltrekord 493 km/h

… Action pur

  1. 350 Richtungswechsel & 400 Schläge pro Spiel

… für jedes Alter geeignet

   generationenübergreifend von ca. 9 – 80 Jahre

… einsteigerfreundlich

   für Anfänger erste Ballwechsel leicht zu erlernen

Die Badmintonabteilung des MTV Aalen bietet von der Jugend, mit zahlreichen qualifizierten Trainern, über die Aktiven, welche am Ligabetrieb teilnehmen, bis hin zum Freizeitspieler eine Trainings- und Spielmöglichkeit über das komplette Leistungsspektrum.

Interessiert? Dann schau doch einfach mal bei uns vorbei.